Mittwoch, 24. September 2014

photokina, Lytro und TV-Tipps













Diesmal muss es schnell gehen, also alles in einem Atemzug?!

Der September neigt sich dem Ende zu und natürlich war ich auch heuer wieder auf der photokina in Köln. Interessant war es, anstrengend auch - aber dafür sehr ergiebig. Viele interessante Leute getroffen, tolle Ausstellungen gesehen... In der Flut der Neuigkeiten, der Produkte und Angebote wird mir regelmässig ganz schwindlig. Wenn es einen Trend gibt, dann geht er aktuell wohl in Richtung "bewegte Bilder". Was mich dabei am meisten beeindruckt hat, sind die Action-Cams. Jetzt sehe ich die wildgewordenen Radfahrer, die so ein Ding auf dem Helm haben, und wie blöd durch die Isarauen rasen... Auf dem Oktoberfest werden garantiert viele Leute mit solchen Kameras in den Achterbahnen sitzen. Wetten? Haltet die Augen auf!

Aktuell wartet noch ein riesiger Bilderberg aus Köln auf meiner Festplatte. Ein guter Teil der Bilder und Erfahrungen wird in Form eines Kamerahandbuchs erscheinen, in das ich momentan die meiste Zeit und Energie investiere. Darum müssen weitere Spaziergänge mit meinem neuesten Spielzeug, der LYTRO ILLUM noch eine Weile warten. Über diese neue Technologie hatte ich im Juni schon berichtet, im August ist meine LYTRO eingetroffen. Den ersten Erfahrungsbericht habe ich exklusiv für photowalking Munich geschrieben. Hier geht's zu Teil 1 und hier zu Teil 2.


Last but not least: Die neuen Foto-Fernsehtipps erinnern mich unweigerlich ans unerbittliche Fortschreiten der Zeit. Hier geht's zum PDF mit allen Terminen, die ich wie immer dem Newsletter von www.kunstlinks.de verdanke.

War sonst noch was?
Ja, aber nicht heute :-)